Richie Goods & Chien Chien „Connected“

Wann
Donnerstag, 16. März 2023
19:00 Uhr

Wo
Kulturhaus Poysdorf „Jazz & Wine“


Eintritt
Freie Spende erbeten!

CHIEN CHIEN LU – Vibraphon
QUINTIN ZOTO – Gitarre
RICHIE GOODS – Bass
SMITH SONEON – Schlagzeug

Das Bandprojekt „Connected“ entstand 2020 während des ersten Lockdowns und im Hintergrund der „Black Lives Matter“-Bewegung, die die aufflammenden Rassenprobleme in diesem Jahr thematisierte.

Bassist Richie Goods spielte sowohl mit zahlreichen Größen der Pop- und R&B-Welt (Sting, Whitney Houston, Alicia Keys, …) als auch mit Jazzlegenden wie Mulgrew Miller und Louis Hays. Die aus Taiwan stammende Co-Bandleaderin Chien Chien zählt mittlerweile zum fixen Bestandteil der New Yorker Jazzszene und wurde vom renommierten Down Beat Magazin als „Vibraphone Rising Star“ gekürt.

www.chienchienlu.com

Veranstaltung buchen

Wir können leider keine Reservierungen mehr entgegennehmen. Möglicherweise sind am Abend noch Restplätze verfügbar. Wir können aber leider keinen Sitzplatz garantieren.