Betty Semper & Roland Guggenbichler

Wann
Samstag, 27. Mai 2017
20:00 Uhr

Wo
Kulturhaus Poysdorf "Jazz & Wine"


Betty Semper (GB) – Gesang
Roland Guggenbichler (AT) – Klavier

Wäre der oscargekrönte Film „20 Feet from Stardom“ in Österreich entstanden, Betty Semper wäre für die Besetzung der Hauptrolle die erste Wahl gewesen. Obwohl ihr Name der breiten Öffentlichkeit nicht recht geläufig ist, hat hierzulande jeder ihre einzigartige Stimme schon oft gehört. Sei es als Backgroundvokalistin von Wolfgang Ambros, Kurt Ostbahn oder Supermax, als Sängerin der ORF-Erfolgsproduktion Dancing Stars oder in Werbespots von Coca Cola bis T-Mobile.

Dabei begann die musikalische Karriere der in der Karibik geborenen und in England aufgewachsenen Betty Semper ganz unspektakulär im Music Workshop das Mayville Community Centre Islington in London. Schnell folgten Tourneen durch England und bald darauf die Zusammenarbeit mit internationalen Stars. Chris de Burgh, Gloria Gaynor und Eric Clapton sind nur einige der vielen Namen, mit denen Betty im Laufe der Zeit auf der Bühne gestanden ist.

Mit Vielseitigkeit als Markenzeichen bleibt ihr markantes Timbre immer unverwechselbar und authentisch. Egal, ob sie Lieder aus ihrer eigenen Feder  performt oder Stücke von Legenden wie Aretha Franklin oder Etta James interpretiert, Betty überzeugt ihre Zuhörer mit Intensität, Leichtigkeit und Virtuosität.

Roland Guggenbichler am Piano ist ein Garant für ein stabiles rhythmisches und harmonisches Fundament. Ursprünglich im Jazz beheimatet, tourte er mit Größen wie José Feliciano, Erika Pluhar oder Hans Söllner. Seit 2005 leitet er das Crossover-Ensemble MoZuluArt.

Bei ihrem Konzert im Kulturhaus Poysdorf bringen Betty und Roland ein spannendes Programm, das einen Bogen von erdigen Bluessongs über  Klassiker aus dem Great American Songbook bis hin zu neuzeitlichen Soulnummern spannt.  Frau Semper präsentiert sich dabei in ihrem eigenen, unverkennbaren Stil – Simply Semper!

 

 

Eintritt: VVK € 12,- / AK € 15,-

Veranstaltung buchen

Hier können Sie Ihre Plätze reservieren. Sie haben die Wahl, ob Sie auch gleich die Karten zum Vorkverkaufspreis kaufen, oder diese an der Abendkasse bezahlen wollen. Wähle Sie dazu bitte die gewünschte Zahlungsart aus.

€12,00

Plätze reservieren und die Tickets sofort per Paypal oder Kreditkarte bezahlen.