Rudi Berger & Band

Wann
Samstag, 24. November 2018
20:00 Uhr

Wo
Kulturhaus Poysdorf „Jazz & Wine“


Rudi Berger – Violine
Uli Datler – Klavier & Keyboards
Edi Köhldorfer – Gitarre
Wolfgang Köck – E-Bass
Lukas Böck – Schlagzeug

Als Reisender zwischen den Kulturen, in denen sich Rudi Berger seit Jahren bewegt, ist in erster Linie die Vielfalt des menschlichen Ausdrucks Quelle der Inspiration für seine Stücke und sein Spiel.

Diese multikulturelle Verwurzelung und die Erfahrungen eines bewegten Musikerlebens manifestieren sich in seinen vielschichtigen Kompositionen und seiner persönlichen Tongebung.

Er veröffentlichte bisher fünf Alben und wirkte auf mehr als 200 Aufnahmen mit, darunter preisgekrönte Soundtracks für Animation, Film und Theater und bei für den Grammy nominierte Einspielungen. Einige seiner Kompositionen wurden von Musikern aus Brasilien, Österreich, den USA und Venezuela auf Tonträgern veröffentlicht.

Seit seiner ersten Europa-Tournee als Bandleader im Jahre 1990 präsentierte er seine Musik in 27 Ländern weltweit.

Der Wiener Jazz-Geiger und Komponist lebte 14 Jahre in New York und seit 2003 in Brasilien. Aufgrund dieses durch verschiedenste kulturelle Einflüsse gekennzeichneten Werdegangs hat sich Rudi Berger seinen eigenen Platz und Stil in der Welt der Jazzvioline geschaffen und gilt heute als eine der originellsten und richtungsweisendsten Stimmen seines Genres.

Eintritt: Freie Spende erbeten

Veranstaltung buchen